Ab ins Kraut: Erfolgreich Angeln mit Spinnerbaits!

ANGELN MIT SPINNERBAITS I EIN BEITRAG VON OKUMA TEAMANGLER TOM HEYER

Mit den steigenden Temperaturen im Sommer und dem dadurch wärmeren Wasser, wächst das Kraut aus Pflanzen und Algen in vielen Gewässern sehr stark an. Dadurch wird das Spinnangeln mit Gummifisch oftmals ganz schön nervig, denn mit jedem Wurf kommen immer wieder große Mengen an Kraut mit. Also muss man seine Köder erst wieder mühselig von den Algen und Kraut befreien, bevor es weiter geht mit einem neuen Wurf. Auch Holz und Geäst unter dem Wassser oder Bäume, die aus dem Wasser herausragen, sogenannte Top-Spots – also schattige Unterschlüpfe für Räuber und prädestinierte Hechtspots im Sommer – stellen eine große Gefahr dar, den Köder komplett zu verlieren.

Prächtiger Stachelritter mit Spinnerbait aus dem Kraut gepflückt!

Spinnerbaits sind im Sommer eine gute Alternative, um bei schwierigen Bedingungen weiter effektiv Fischen zu können!

Bei einem Gummifisch mit Zusatz-Drillingen oder einem Hardbait bleibt innerhalb kürzester Zeit so viel Kraut hängen, dass sich kein Fisch mehr für den Köder interessiert. Hier kann der Einsatz eines Spinnerbaits punkten! Aufgrund seiner Form schiebt der Spinnerbait, das Kraut zur Seite und da er in der Regel nur mit einem oder zwei Einzelhacken bestückt ist, kann sich auch nicht so viel Kraut verfangen. Dadurch bleibt er für den Fisch länger attraktiv und wird häufig hart attackiert.

Aber nicht nur Barsch und Hecht interessieren sich für Spinnerbaits – auch Zander schlagen beherzt zu, wenn die Druckwelle eines Spinnerbaits an ihnen vorbei zieht.

Spinnruten mit einem Wurfgewicht bis 70g, sowie die schwere Varianten bis 110g, finde ich optimal für die Fischerei mit Spinnerbaits!

Bei der Rute verwende ich Modelle aus der Savage Gear Custom Predator Serie. Als Rolle leistet die Epixor XT Spinnrolle in der Größe 40 von Okuma gute Dienste, der weiche Lauf und die exakt zu dosierende Bremse ermöglicht es auch bei größeren Fischen jederzeit die volle Kontrolle im Drill zu haben.

OKUMA EPIXOR XT

Okuma Epixor XT #Born2Fish • TCA: Torsion Control Armor reduziert Schnurdrall• Multi-Disc-Bremse mit japanischen, geölten Filzbremsscheiben• 7+1 Edelstahlkugellager• Quick Set Anti Reverse-Lager• Präzise maschinengefrästes Messing-Getriebe• Slow Oscillation-System für verbesserte Schnurverlegung• Korrosionsresistenter Graphit-Körper und -Rotor• CFR: Cyclonic Flow Rotor-Technologie• Steifer Metall-Kurbelarm für besondere Stärke• Maschinengefräste, zweifarbig anodisierte Aluminiumspule mit LCS-Kante• Heavy Duty-Bügel aus Vollaluminium• RESII: per Computer ausbalanciertes Rotor Equalizing System #Born2Fish

Slået op af Okuma Deutschland i Mandag den 23. juli 2018

Beim Fischen mit Spinnerbait gibt es jedoch einige Punkte zu beachten:

Ursprünglich kommt das Angeln mit Spinnerbait, wie viele anderen Angeltechniken auch, aus den USA und wird dort unter anderem für das Angeln auf Schwarzbarsch eingesetzt. Die Köder werden dabei direkt an die monofile Schnur geknotet. Da aber bei uns, in der Regel der Köder mit einem Snap am Vorfach verbunden ist, muss man bei vielen Spinnerbaits z.B. mittels Schrumpfschlauch die vordere Öse des Spinnerbait verschließen.

Würde man das nicht machen, verfangen sich die Spinnerbaits oft beim Werfen und können beim Drill von einem größerer Fisch stark verbogen werden, wodurch sie im schlimmsten Fall unbrauchbar werden, weil sie nicht mehr attraktiv im Wasser laufen. Der DA’Bush Spinnerbait von Savage Gear dagegen ist perfekt designt – und serienmäßig bereits mit einer verlöteten Öse ausgestattet. Zusätzlich sind die Spinnerblades mittels kugelgelagerten Snap eingehängt und können bei Bedarf ausgewechselt werden. Der im Hinblick auf Fehlbisse sinnvolle Trailer-Hook (Zusatzhaken) ist ebenfalls serienmäßig beim DA’Bush dabei und perfekt auf den Spinnerbait abgestimmt. Alles zusammen ein toller Köder mit vielen technischen Innovationen, mit denen ihr speziell im Sommer schöne Fische fangen könnt.

Knallige Farben, auffälliges Spiel – Spinnerbaits, wie der Da’Bush “Pink Flash”, in auffälligen Dekoren sind bei Raubfischen sehr beliebt:

NEW "PINK FLASH" Spinnerbait von Savage Gear

💫 #DABUSH Spinnerbaits 🎣🤩 haben bei der Spinnangelei viele Pluspunkte! Savage Gear Deutschland Pro Arnulf Ehrchen stellt euch jetzt einen taufrischen Fanggaranten in unserer beliebten Spinnerbait-Range vor und erklärt, warum sich #PinkFlash 💜 sofort einen Stammplatz in seiner Köderbox ergattert hat! #SavageGear #SavageWorld #Spinnerbaits

Slået op af Savage Gear Deutschland i Tirsdag den 17. juli 2018